Château Pape Clément (Netto)

Château Pape Clément (Netto)

Pessac-Léognan AC

Château Pape Clément

2012

Das Weingut mit 30 Hektar Rebfläche liegt in der Gemeinde Pessac in der Gemeinde-Appellation Pessac-Léognan im Bereich Graves. Es zählt zu den ältesten Weingütern im Bordeaux, denn es wurde schon im Jahre 1300 vom damaligen Erzbischof von Bordeaux, Bertrand de Goth, gegründet. Dieser er-wählte 1309 als Papst Clemens V. die Stadt Avignon zur Residenz und begründete damit das bis zum Jahre 1377 bestehende französische Exil der Päpste. Das Etikett zeigt deshalb auch heute noch die päpstlichen Isignien. Heute gehört die Domäne der Familie Magrez. Beratende Unterstützung leistet heute der bekannte Staroenologe Michel Rolland.

CHF 98.00 75cl
  • sofort verfügbar
  • Herkunft

  • Traubensorten

  • Vinifikation

  • Degustationsnotizen

  • Geniessen zu

  • Auszeichnungen

  • FR.42685712.2012
Top